Stellungnahme CDU HAAN, GRUITEN STADTVERBAND

CDU Haan: Klares Ergebnis des Bürgerentscheides vom 14.3.2022

Beeindruckendes Ergebnis: CDU gratuliert den Initiatoren des Bürgerentscheides vom 14.3.2022

Klares Ergebnis der Haaner Bürger:innen

“Klarer hätte das Ergeb­nis nicht ausfal­len können”, so kommen­tiert CDU-Vorsit­zen­der, Vincent Endereß, den Ausgang des Bürger­ent­schei­des am Sonntagabend.
Auch die CDU-Ratsfrak­tion Haan ist sehr erfreut über das eindeu­tige Ergeb­nis mit 74,50%
Ja-Stimmen zu 25,50% Nein-Stimmen.
“Das gute Ergeb­nis ist vor allem auch durch die große Solida­ri­tät der Einzel­händ­ler in
Haan und Gruiten und ihrer Kunden zu erklä­ren”, so CDU-Fraktionsvorsitzender,
Jens Lemke.
Tobias Kaimer, stell­ver­tre­ten­der Frakti­ons­vor­sit­zen­der, ergänzt: “Natür­lich werden wir auch
in Haan weiter an der Verkehrs­wende arbei­ten und dem Fahrrad­ver­kehr mehr Bedeutung
beimes­sen müssen. Dies geht aber, wie auch das Ergeb­nis des Bürgerentscheides
überdeut­lich zeigt, nur mit den Bürge­rin­nen und Bürgern und nicht gegen sie”.
“Die CDU-Fraktion erneu­ert ihr Angebot, gemein­sam mit den anderen Fraktio­nen über
Alter­na­ti­ven, wie der Kölner Straße oder dem Sandbach­tal, in einen sachli­chen Dialog
einzu­tre­ten, um kurzfris­tig zu Verbes­se­run­gen für den Radver­kehr in Haan zu gelangen”,
so Annette Braun-Kohl, verkehrs­po­li­ti­sche Spreche­rin der CDU-Fraktion im Haaner Rat.

TEILEN