Wolfram Lohmar

04.11.2016: CDU Haan diskutiert Windhövel

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

kein anderes Baupro­jekt hat die Haaner Bevöl­ke­rung so oft und so lange beschäf­tigt wie dieses Vorhaben.

Der Inves­tor ITG hat nun einen neuen Versuch unter­nom­men, mit einem verän­der­ten Konzept, dem Bau eines Geschäfts­hau­ses mit einigen wenigen, aber attrak­ti­ven Geschäf­ten, die Innen­stadt zu beleben. In seiner Sitzung am 2. Novem­ber hat der Ausschuss für Stadt­ent­wick­lung, Umwelt und Verkehr mit der Zustim­mung aller Parteien den Start­schuss für die weitere Planung gegeben. Bis zu einem positi­ven Abschluss des Projekts ist noch viel zu tun. Die Meinun­gen und Anregun­gen unserer Bürger zum Projekt sind uns wichtig.
 
Die CDU begrüßt, dass die aktuelle Planung nunmehr der Entwick­lung im Einzel­han­del und dem Stimmungs­bild in der Haaner Bevöl­ke­rung Rechnung trägt und eine klein­tei­li­gere Bau-Lösung als ursprüng­lich geplant angestrebt wird. 

Die CDU möchte zusam­men mit den Bürge­rin­nen und Bürgern sowie dem Baude­zer­nen­ten, Herrn Alpars­lan, anläss­lich eines Stamm­ti­sches am

Donners­tag, den 24. Novem­ber um 19.30 Uhr
im Restau­rant “Chau”, Rathauskurve

dieses für Haan so wichtige Projekt diskutieren.

Hierzu laden Stadt­ver­band und Fraktion alle Inter­es­sier­ten herzlich ein.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Mit freund­li­chen Grüßen

Wolfram Lohmar
CDU Haan

TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email