Stellungnahme CDU HAAN, GRUITEN STADTVERBAND

19.11.2019 Stellungnahme der CDU-Ratsfraktion Haan

Positives Zwischenfazit über “Haan. Kultur. Markt.” der Haaner Stadtverwaltung

Die CDU-Ratsfrak­tion begrüßt es, dass die Verwal­tung, an der Spitze Bürger­meis­te­rin Dr. Bettina Warne­cke, die Haaner Bevöl­ke­rung über wichtige Projekte infor­miert oder, so wie jetzt, den Haaner Haushalts­plan­ent­wurf auf dem Wochen­markt vorstellt und erläutert.

Eine gute Möglich­keit, um – abseits von Sitzun­gen und Regula­rien – Verwal­tungs­han­deln und Zusam­men­hänge darzu­le­gen und mit den Bürgerinnen
und Bürgern ins Gespräch zu kommen. Die CDU-Fraktion begrüßt dies sehr!

Warum nun ausge­rech­net die WLH-Fraktion, die sich sonst vermeint­lich für Trans­pa­renz einsetzt, daran etwas auszu­set­zen hat, erschließt sich uns nicht. Aus vielen positi­ven Rückmel­dun­gen von Bürgern wie Stand­be­schi­ckern, ziehen wir jeden­falls für uns das Fazit, dass es gut und richtig ist, wenn Verwal­tung und Stadt­spitze auch auf diesem Wege an-sprech­bar sind.

Es ist ein Angebot: Wer mag, bleibt kurz stehen und kommt ins Gespräch. Wer nicht, geht einfach weiter seinen Besor­gun­gen nach. So sieht prakti­sche Bürger­be­tei­li­gung aus.

Mit freund­li­chen Grüßen

CDU-Ratsfrak­tion Haan
Jens Lemke, Fraktionsvorsitzender

 

TEILEN

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email